ZUR ÜBERSICHT
Kapitel

Weitere Maßnahmen, die sich zur Vorbeugung von Halsschmerzen bewährt haben:

  • Meiden Sie überheizte oder verrauchte Räumlichkeiten.
  • Achten Sie auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr, um ihre Rachenschleimhäute feucht zu halten.
  • Pure Fruchtsäfte können die Schleimhäute des Halses reizen, da sie Säure enthalten. Greifen Sie daher lieber zu Tee oder stark verdünnten Fruchtsäften.
  • Lutschen Sie hin und wieder ein Bonbon (möglichst zuckerfrei), um die Mundschleimhäute feucht zu halten.
  • Gurgellösungen und Mundspülungen, mit denen der Rachenraum desinfiziert wird, können zum allgemeinen Wohlbefinden beitragen.

 

zu Halsschmerzen: Überblick