ZUR ÜBERSICHT

Wenn der Darm aus dem Takt gerät

Für manche Menschen bedeuten alltägliche Beschäftigungen wie ein ausgiebiges Frühstück, ein Restaurantbesuch mit Freunden oder abends tanzen gehen eher Frust als Freude. Der Grund: Immer wieder unvermittelte, heftige Bauchschmerzen und Krämpfe sorgen für erhebliches Unwohlsein. Ob Arbeit oder Freizeitvergnügen – für die Betroffenen wird der Alltag zur Belastungsprobe. Wer diese Beschwerden kennt und sich in solchen Momenten nur nach einer Wärmflasche, Entspannung und Ruhe sehnt, leidet möglicherweise an einem Reizdarmsyndrom. Die Symptome: quälende Bauchkrämpfe, Blähungen, Völlegefühl, Durchfall oder Verstopfung führen zu einer enormen Einschränkung der Lebensqualität.

••• mehr