ZUR ÜBERSICHT
Kapitel
  • Vor dem Training sollte sich der Sportler ausreichend vorbereiten! Das heißt Aufwärmen, Stretching und Dehnübungen gehören zu jedem Training dazu.
  • Sehr hilfreich sind gezieltes Training der Muskeln (z. B. Skigymnastik) und Kräftigungs-übungen der Gelenke. Je trainierter der Körper ist, umso geringer ist die Gefahr sich zu verletzen. Darüber hinaus sollten Sie Ihre Trainingsintensität schrittweise steigern. Risiken können damit eingegrenzt werden.
  • Achten Sie auf die richtige Sportausrüstung und die jeweils passende Schutzkleidung (z.B. Helm, Knie- und Ellenbogenschoner)! Überschätzen Sie sich nicht selbst und  gestalten Sie Ihr Training so, dass es bestmöglich auf Ihre körperliche Konstitution abgestimmt ist! Wenn Beschwerden und Schmerzen auftreten, ist es empfehlenswert, den Sport zu unterbrechen und möglicherweise auf eine andere Sportart auszuweichen.
  • Besonders als Sportler sollten Sie auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung achten! Durch körperliche Aktivität verbraucht der Körper viele lebenswichtige Nährstoffe (Mineralien und Vitamine). Auch eine ausreichende Menge an Kohlenhydraten und Proteinen ist wichtig, um Mangelerscheinungen und Muskelabbau vorzubeugen.
  • Wenn Sie an einer Erkältung leiden oder eine Grippe hatten, sollten Sie Ihr Training für diese Zeit unterbrechen und warten, bis sich Ihr Körper wieder vollständig erholt hat. Müdigkeit und Erschöpfung erhöhen das Risiko für eine Sportverletzung deutlich!
  • Wenn Sie zu den Personen mit Risikofaktoren (Bluthochdruck, Adipositas) zählen oder an chronischen Grunderkrankungen wie Diabetes mellitus oder einer Herzerkrankung leiden, sollten Sie sich vor dem Sport von einem Experten über Risiken und Vorsichtsmaßnahmen aufklären lassen.
Muskeln & Gelenke A-Z

Muskel- und Gelenkbeschwerden treten in verschiedensten Formen auf. Gesundheitsberatung.de hat die häufigsten Krankheitsbilder bzw. Ursachen für Sie zusammengefasst. Von den Ursachen über die Symptome, die Diagnose bis hin zu Therapie-Möglichkeiten und Tipps zum Vorbeugen.

Muskelschmerzen und Gelenkbeschwerden von A-Z

Teufelskreis Schmerz
Falsche Schonhaltung intensiviert den Schmerz ••• mehr