ZUR ÜBERSICHT

Einzigartig in der Zusammensetzung

B-Vitamine spielen für unsere körperliche und geistige Leistungsfähigkeit eine zentrale Rolle. Gerade heute – in Zeiten von Stress, Druck und gesteigerten Anforderungen – sind daher B-Vitamin-Kuren gefragt wie nie. Doch nur Medivitan enthält die spezielle Kombination aus Vitamin B6, Vitamin B12 und Folsäure in einer aufeinander abgestimmten Dosierung. Die ideale Voraussetzung zur Steigerung der körperlichen und mentalen Vitalität. Mit diesen drei speziell aufeinander abgestimmten und sorgsam dosierten B-Vitaminen wird der menschliche Organismus in die Lage versetzt, die Leistungsfähigkeit erhaltende Stoffe wie Serotonin und Melatonin selbst zu bilden. Ein weiteres Plus: Medivitan wird vom Arzt gespritzt oder als Infusion verabreicht. Im Gegensatz zu Vitamin-Tabletten oder Trinkampullen gelangen die wertvollen B-Vitamine auf diese Weise direkt in die Blutbahn – zugunsten eines schnellen und langanhaltenden Effekts.

Bioverfügbarkeitsprobleme, die bei oraler Einnahme möglich sind, lassen sich so umgehen.

Medivitan: Vorteile auf einen Blick
  • Einzigartig in der Zusammensetzung (Vitamin B6, Vitamin B12 und Folsäure in geeigneter Dosierung)
  • Anwendung als Spritze oder Infusion für einen schnellen und lang anhaltenden Effekt
  • Leistungssteigerung, sowohl körperlich als auch geistig
  • Nutzen wissenschaftlich belegt
  • Seit über 50 Jahren bestens bewährt

„In der Praxis erlebe ich häufig, dass Patienten Resorptions-, also Aufnahme-Schwierigkeiten insbesondere von Vitamin B12 haben. Auch das führt zu einem Vitamin-B-Mangel“, so Dr. med. Uwe Höller (Facharzt für innere Medizin).
Hier ist also Medivitan eine sinnvolle Alternative.

Dr. med. Uwe Höller

Neue Energie in vielen Lebenssituationen

Dank der einzigartigen Zusammensetzung und Anwendung eignet sich Medivitan bestens zur Therapie allgemeiner Erschöpfungszustände und zum Erhalt der Konzentrations- und Merkfähigkeit. Medivitan kann auf diese Weise dem Körper in nahezu allen Lebenslagen neuen Schwung verleihen.

So können allgemeine Erschöpfungszustände die Folge einer unzureichenden Versorgung an den wichtigen Vitaminen B6, B12 und Folsäure sein. Die Ursachen für eine derartige Unterversorgung sind vielfältig.

Gerade bei folgenden Symptomen kann die gezielte Zufuhr dieser B-Vitamine, wie sie nur in Medivitan enthalten sind, sinnvoll sein:

  • Abgeschlagenheit
  • Erschöpfung
  • Leistungsabfall
  • Appetitlosigkeit
  • Schlafstörungen
  • Leichte depressive Verstimmung
  • Reizbarkeit
     

Doch auch folgende Probleme können Folge einer Unterversorgung an B-Vitaminen sein:

  • Konzentrationsschwäche
  • Vergesslichkeit
  • Lernschwierigkeiten
     

Wer hier einen klaren Kopf behalten und lange aktiv bleiben möchte, kann mit Medivitan einfach gegensteuern.

Breit angelegte Anwendungsbeobachtung

Untersuchungen haben den Nutzen von Medivitan bereits nachgewiesen. Unter anderem ermittelte eine Anwendungsbeobachtung, welche positiven Effekte Medivitan im Rahmen der Anwendung bei Erschöpfungssymptomen haben kann. Die Teilnehmer einer groß angelegten Untersuchung mit mehr als 1.300 Menschen, die unter Erschöpfungssymptomen litten, wurden nach ihren persönlichen Erfahrungen gefragt:

  • 96 % der Menschen fühlten sich nach einer Aufbaukur mit Medivitan schwungvoller und frischer.
  • 93 % der Ärzte gaben an, die Behandlung bei Bedarf wiederholen zu wollen.
     

Dass sich die Vitaminversorgung in den Zellen mit Medivitan rasch wieder normalisiert, hat eine im renommierten medizinischen Fachjournal The Lancet publizierte Studie gezeigt: So wurde nachgewiesen, dass bereits nach 1-2 Medivitan Injektionen die Homocysteinspiegel im Blut sinken. Da ein erhöhter Homocysteinspiegel ein Zeichen für einen intrazellulären B-Vitaminmangel und einer daraus resultierenden verringerten Stoffwechselaktivität ist, bedeutet dies im Umkehrschluss, dass Medivitan seinen regulierenden Einfluss besonders rasch entfaltet. Die beste Voraussetzung für eine schnelle Leistungssteigerung und Besserung des Wohlbefindens.

Wissenswertes zur Durchführung der B-Vitamin-Aufbaukur

Die Medivitan -Aufbaukur umfasst acht Spritzen oder Infusionen. Ihr Arzt verabreicht Ihnen zweimal pro Woche je eine Spritze oder Infusion über einen Zeitraum von insgesamt vier Wochen.

Gut zu wissen: Der Effekt von Medivitan kann bis zu vier Monate anhalten.

Tipp: Sprechen Sie bei ersten Anzeichen für Erschöpfung, Leistungsabfall oder Antriebslosigkeit frühzeitig mit Ihrem Arzt. Er kann Ihnen genau sagen, ob eine Therapie mit Medivitan auch für Sie empfehlenswert ist.

 

Pflichttext:
Medivitan® iV Fertigspritze, Medivitan® iV Ampullen: Komb. Mangel an Vit. B6, Vit. B12 u. Folsäure, d. ernährungsmäßig nicht behoben werden kann. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker; 3/2015