Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Bluterguss


Von: Daniela B.111 • 11.11.2007 [18:33]
Hallo Frau Dr. Männel; nach 2 Fehlgeburten bin ich endlich wieder schwanger. Erste mal leere Fruchthöhle 2004. 2. mal nur zu großer Dottersack 2005. Und jetzt richtig schwanger Bin jetzt 7+2, nehme Bryophyllum 15 Kügelchen ein. Jetzt mein Problem; ich war letzte Woche zum Ultraschall, man sah einen Bluterguß in der Gebärmutter, kann man, das er weg geht etwas einnehmen oder sollte man es lieber so lassen wie es ist??? Bin sehr beunruhigt!!! Vielen Dank!!!
Übersicht Thema:

  Bluterguss Daniela B.111 • 11.11.2007 [18:33]

  Re: Bluterguss Dr. med. Jessica Männel • 11.11.2007 [20:20]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.