Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Vitamin D auffüllen


Von: Expertenteam der Gesundheitsberatung • 02.05.2017 [02:47]

HalloBianca_W35,

bei Vitamin D handelt es sich um einen fettlöslichen Vitaminen. Das heißt, dies kann Körper festgehalten werden. Vitamin D kann somit auch überdosiert werden.
Von daher empfehlen wir, während einer Vitamin D Therapie, durchaus auch andere Werte untersuchen zu lassen. Gerade die Elektrolyte Calcium und Magnesium stehen damit in Verbindung. Sie sollten überprüft werden!
Theoretisch ist es durchaus möglich, dass durch eine Elektrolytstörung ist zuerst Unregelmäßigkeiten kommt. Wir empfehlen von daher auch, ein EKG schreiben zu lassen.
Allerdings muss man dazu sagen, es ist unwahrscheinlich, dass ein bedrohlicher Zustand in vorliegt.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Übersicht Thema:

  Vitamin D auffüllen Bianca_W35 • 01.05.2017 [18:57]

  Vitamin D auffüllen Expertenteam der Gesundheitsberatung • 02.05.2017 [02:47]

  Vitamin D auffüllen Bianca_W35 • 05.05.2017 [08:04]

  Vitamin D auffüllen Expertenteam der Gesundheitsberatung • 07.05.2017 [23:15]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.