Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Eisen- und Folsäuremangel


Von: Expertenteam der Gesundheitsberatung • 05.09.2015 [11:32]

Hallo maniac,

bei Ihnen liegt sehr deutlich eine Anämie vor. Es scheint den Eindruck zu machen, dass Sie trotz Eisenzufuhr zu wenig davon aufnehmen.
Dei erste Empfehlung, die wir machen können, ist unbedingt eine Magenspiegelung durchführen zu lassen, falls dies noch nicht geschehen ist. Ein solcher Eisenmangel ist hochgradig verdächtig auf eine sogenannte Zöliakie, also eine Unverträglichkeit auf Gluten. dies würde den Eisenmangel gut erklären. Auch andere Symptome, wie die Magen-Darm-Probleme.
An sich ist ein Folsäuremangel nicht unbedingt schädlich für das Herz-Kreislaufsystem. Jedenfalls nicht primär. Durch Umwege ist es aber dennoch ungesund, da beispielsweise auch Immunzellen Folsäure für die Zellteilung benötigen.

Wir hoffen, wir konnten ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Übersicht Thema:

  Eisen- und Folsäuremangel maniac • 03.09.2015 [09:22]

  Eisen- und Folsäuremangel Expertenteam der Gesundheitsberatung • 05.09.2015 [11:32]

  Eisen- und Folsäuremangel maniac • 06.09.2015 [08:22]

  Eisen- und Folsäuremangel Expertenteam der Gesundheitsberatung • 13.09.2015 [16:03]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.