Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Analfissur chronisch?


Von: Expertenteam der Gesundheitsberatung • 29.10.2017 [19:39]

Hallo Annalouise1,

Um Ihnen vorerst einmal die ersten Ängste zu nehmen: Es handelt sich äußerst wahrscheinlich nicht um Darmkrebst, da dieser Jahre für seine Entwicklung benötigt, weshalb er bei der letzten Darmspiegelung bereits aufgefallen wäre.
Wahrscheinlicher sind tatsächlich bakterielle Fehlbesiedelungen, wobei die Clostridien sicherlich im Mittelpunkt stehen. Diese können dann im Darm wuchern, wenn andere gute Bakterien durch Antibiotika zerstört werden. Clostridien selbst sind gegen viele Antibiotika resistent, weshalb diese die Gelegenheit nutzen und sich stark vermehren.
Allerdings kann es auch zu anderen Fehlbesiedelungen kommen, die sich erst nach längerer Zeit wieder richten.
Unterstzützend in beiden Fällen kann aber die Einnahme von Prä- und Probiotika sein. Diese sollten Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker besprechen.
Andere Ursachen wären beispielsweise, wenn Sie Ihre Ernährung umgestellt hätten. Diesen Zusammenhang können Sie aber am besten selbst einschätzen. Außerdem könnte auch ein vorliegender Infekt ursächlich sein.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam


Übersicht Thema:

  Analfissur chronisch? Annalouise1 • 28.09.2017 [19:21]

  Analfissur chronisch? Expertenteam der Gesundheitsberatung • 01.10.2017 [19:46]

  Analfissur chronisch? Annalouise1 • 05.10.2017 [21:11]

  Analfissur chronisch? Expertenteam der Gesundheitsberatung • 08.10.2017 [23:39]

  Analfissur chronisch? Annalouise1 • 20.10.2017 [15:48]

  Analfissur chronisch? Expertenteam der Gesundheitsberatung • 29.10.2017 [19:39]

  Analfissur chronisch? Annalouise1 • 30.10.2017 [21:48]

  Analfissur chronisch? Expertenteam der Gesundheitsberatung • 31.10.2017 [22:05]

  Analfissur chronisch? Annalouise1 • 03.11.2017 [19:33]

  Analfissur chronisch? Expertenteam der Gesundheitsberatung • 05.11.2017 [21:24]

  Analfissur chronisch? Annalouise1 • 08.11.2017 [17:58]

  Analfissur chronisch? Expertenteam der Gesundheitsberatung • 12.11.2017 [20:11]

  Analfissur chronisch? Annalouise1 • 12.11.2017 [23:07]

  Analfissur chronisch? Expertenteam der Gesundheitsberatung • 19.11.2017 [19:10]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.