Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Schleim im Stuhl


Von: Kebbi • 20.09.2017 [12:03]

Hallo,

ich habe seit einiger Zeit Schleim im oder beim Stuhlgang. Die Farbe ist so wie der Stuhl, nicht blutig. Es sind jetzt auch keine Massen, aber es ist eben da und macht mich unruhig. Manchmal kommt auch nur beim Pupsen ein wenig Schleim, wenn ich auf der Toilette sitze.  Nun war ich heute bei meiner Frauenärztin und sie meinte, ich müsste das abklären lassen. Ich war voriges Jahr im Februar zur Darmspiegelung und es war alles i.o. Ich habe auch schon immer einen empfindlichen Darm, mal habe ich Verstopfung und dann gehe ich wieder mehrmals am Tag.  Immer wenn etwas passiert, legt sich das sofort auf meinen Magen-Darm-Trakt.

Was kann dieser Schleim bedeuten?

mfg

Christel

Übersicht Thema:

  Schleim im Stuhl Kebbi • 20.09.2017 [12:03]

  Schleim im Stuhl Expertenteam der Gesundheitsberatung • 20.09.2017 [22:41]

  Schleim im Stuhl Kebbi • 21.09.2017 [13:03]

  Schleim im Stuhl Expertenteam der Gesundheitsberatung • 21.09.2017 [23:55]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.