Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Habe ich eine Reflux Krankheit?


Von: Expertenteam der Gesundheitsberatung • 11.08.2017 [20:43]

Hallo Tasfariel,

Das Lymphknoten im Falle eine Infektion bei leichtem Druck gleich Schmerzen ist normal.
Bei einem eingenommenen Antibiotikum verbessern sich solche Infekte in der Regel relativ sehr schnell. Nach wenigen Tagen sollten die Symptome wesentlich besser sein, nach ca. 1 Woche ist es gut möglich, dass Sie Ihre Lymphknoten nicht mehr spüren.
Es kommt jedoch natürlich auch darauf an, ob das Antibiotikum angemessen wirkt. Falls dies nicht der Fall ist, kann es selbstständig wesentlich länger dauern. Die Wahrscheinlichkeit, dass das Antibiotikum aber das richtige ist, ist sehr hoch.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.