Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Unruhe


Von: Expertenteam der Gesundheitsberatung • 28.08.2017 [21:10]

Hallo talluhlla,

an sich kann dies zumindest über Umwege mit der Dialyse zusammenhängen. Ob Ihr Mann andere Medikamente einnimmt, wissen wir ja leider nicht. Es kann allerdings bei der Dialyse dazu kommen, dass bestimmte Medikamente oder Substanzen, die Ihr Mann gewohnt ist (beispielsweise Koffein) herausdialysiert werden. Ein solcher "Entzug" kann theoretisch dann einen Verwirrtheitszustand hervorrufen.
Dass dieser Zustand mit Elektrolyten in Zusammenhang steht, ist eher unwahrscheinlich, da dies bei der Dialyse überprüft werden sollte.
Lösund für den oben beschriebenen Fall wäre natürlich, das entsprechende Mittel wieder zuzuführen.
Gibt es eine solche Lösung nicht, sollte erwogen werden, ein Medikament anzusetzen, das Aushilfe schaffen kann. Dabei kommen vorerst vor allem niedrigpotente Neuroleptika in Frage. Diese sollten Sie sich entweder von Ihrem Hausarzt oder am besten von einem Facharzt für Psychiatrie verschreiben lassen.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Übersicht Thema:

  Unruhe talluhlla • 26.08.2017 [11:27]

  Unruhe Expertenteam der Gesundheitsberatung • 28.08.2017 [21:10]

  Unruhe talluhlla • 29.08.2017 [14:47]

  Unruhe Expertenteam der Gesundheitsberatung • 10.09.2017 [19:37]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.