Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Blutdruck


Von: Geeny • 24.03.2017 [10:24]

Sehr geehrte Doktores,

ich hätte eine Frage bzgl. meiner Mutter (55 Jahre alt). 

Sie hat zur Zeit desöftern einen unteren Blutdruck von 95-100. Der obere Blutdruck befindet sich meist in der Norm, 120/130/140. Manchmal hat sie einen Blutdruck von 130/100 oder 120/100. Ist dies noch akzeptabel, oder muss man da medikamentös vorgehen? Stimmt es, dass der untere Blutdruck auch durch Stress ansteigen kann? Habe das bei google nachgelesen. 


Um eine Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar.

Liebe Grüße

Übersicht Thema:

  Blutdruck Geeny • 24.03.2017 [10:24]

  Blutdruck Expertenteam der Gesundheitsberatung • 26.03.2017 [22:56]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.