Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Escitalopram Gewichtszunahme, Verkehrstauglichkeit?


Von: anygirl • 02.03.2017 [22:46]

Hallo.

Meine Psychiaterin hat mir dringends angeraten Antidepressiva zu nehmen (und eine Psychotherapie zu machen aber man kommt sehr schwer an Termine ran...). Sie verschrieb mir Escitalopram.

Nach langem hin und her habe ich mich dazu entschieden sie zu nehmen.

Ich lese immer wieder, dass man von Antidepressiva zunehmen kann. Ist das bei allen/diesem so? Da ich bereits übergewichtig bin und versuche abzunehmen, wäre dies für mich ein großes Problem.

Und ich bin dabei meinen Führerschein zu machen. Ich fragte die Apothekerin ob es die Fahrtauglichkeit beeinflusst, sie sagte klar "nein". Aber in der Packungsbeilage steht man solle nicht Auto fahren solange man nicht weiß wie man darauf reagiert. Wie genau soll ich das verstehen?



Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.