Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Auswahl Antidepressiva


Von: Sebast • 20.02.2017 [21:07]

Hallo ich nehme Duloxetin 30/60mg morgens seit 2 Monaten ein. Meine Frage: kann es sein das dieses Medikament sehr Müde macht? Ich hab gedacht dieses Medi ist auch Antriebssteigernd und warum sollte es müde machen? Ich bin um 20 Uhr oft total müde und schlafe meistens... und wie schaut es mit der Gewichtzunahme bei diesen Medi aus, ich will auf keinen Fall zunehmen? ..Ein Arzt meinte ich könnte auch Fluoxetin 20mg probieren (weil ich nicht unbedingt Gewicht zunehmen will und weil es angeblich sehr gut sein sollte), aber ich hab nachgeschaut das ist schon ein sehr sehr sehr altes Medikament und da weiß ich nicht ob sich ein Umstieg lohnt bzw hat es viele nebenwirklungen ?..Venlaflaxin hab ich leider nicht vertragen.. Was halten Sie von diesen 2 Medikamenten ? Ich kann es selbst entscheiden was ich mache Duloxetin weiter nehmen oder Fluctine 20mg nehmen...Können Sie mir bitte weiterhelfen auch wenns es vielleicht schwierig für Sie ist es Online zu entscheiden....aber sollte man so eine altes Medikament heutzutage schon noch nehmen ? LG

Übersicht Thema:

  Auswahl Antidepressiva Sebast • 20.02.2017 [21:07]

  Auswahl Antidepressiva Expertenteam der Gesundheitsberatung • 27.02.2017 [00:46]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.