Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

schlecht einschlafen


Von: Klickklick • 07.06.2016 [17:35]
Guten Tag,
meine Tochter, 10 Jahre alt, kann schon immer schlecht einschlafen. Es fällt ihr schwer vom Kopf her abzuschalten.
Ende letzten Jahres wurde ihre Klassenlehrerin schwer krank, und es war nicht sicher, ob sie überhaupt wieder zur Schule kommen kann. Zu diesem Zeitpunkt hat sie das erste Mal abends beim Einschlafen die Stimme ihrer Lehrerin gehört. Dies hat ihr Angst gemacht. Wenn jemand neben ihr liegt zum Einschlafen beruhigt sie dies sehr. Seit dem hört sie ab und zu wieder Stimmen. Diesmal aber meine Stimme. Ich spreche nicht eutlich, es ist mehr ein Gemurmel. Wenn meine Tochter wg. Arbeiten oder ähnlichem unter Anspannung steht, verschlechtert sich der Zustand. Dann wird es wieder besser. Sie ist ansonsten ein sehr fröhliches, aufgewecktes und leistungsfähiges Mädchen. Sie hat keine Angst mehr vor der Stimme, es nervt sie nur.
Von unserer Kinderärztin habe ich Coffea D12 bekommen, damit sie abends besser abschalten kann. Auf Anraten der Ärztin schreibt sie auch Tagebuch.
Mich erschreckt das Hören der Stimmen, auch dass es meine Stimme ist. Ich möchte nicht, dass ich event. verpasse den Beginn einer psychischen Erkrankung durch Fachkräfte behandeln zu lassen.

Sehe ich jetzt schon Gespenster, und soll einfach mal abwarten? Oder sollen wir profesionelle Hilfe suchen?

Vielen Dank schon jetzt für Ihre Antwort!
Übersicht Thema:

  schlecht einschlafen Klickklick • 07.06.2016 [17:35]

  schlecht einschlafen Expertenteam der Gesundheitsberatung • 14.06.2016 [17:11]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.