Ein Service von

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Stress


Von: nicol81 • 02.01.2012 [10:58]

Hallo,

frohes neues Jahr erst mal.

Ich fang mal bei meiner Vorgeschichte an. Ich hatte vor gut 1 1/2 Jahren ein Burn out auf Grund der langjährigen Auseinandersetzung mit meinen Schwiegereltern. Bin während der Zeit auch psychologisch betreut worden und bin erfolgreich aus diesem Bunr out wieder heraus gekommen.

Momentan habe ich Angst, das es mich wieder erwischt. Ich habe zwar noch nicht Beklemmungen und Angstzustände, wie ich sie damals hatte, aber dafür könnte ich momentan ständig heulen.

Vor gut 6 Wochen fingen wieder einige Auseinandersetzungen mit meinen Schwiegereltern an (wir wohnen nicht mehr bei denen). Das ging sogar soweit, das sie bei uns zu Hause Telefonterror betrieben haben und wir die Nummern haben sperren lassen.

Womit ich überhaupt nicht klar komme ist, das sie meinem Sohn zum Geburtstag ein Geschenk von 300 Euro gemacht haben und bei meiner Tochter haben sie sich überhaupt nicht gemeldet zum Geburtstag. Das hat mich tief verletzt.

Ich muss ständig darüber nachdenken und werde diese Gedanken nicht los. Ich krieg die Leute einfach nicht aus meinem Kopf. Kann es sein, das ich deswegen mental so angegriffen bin? Kann es sogar sein, das ich wegen solchem Stress Quaddeln am Hals bekomme?

LG

Übersicht Thema:

  Stress nicol81 • 02.01.2012 [10:58]

  Stress Dr. med. Sabine Schulz • 02.01.2012 [13:09]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp