Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Schocks beim Einschlafen


Von: Expertenteam der Gesundheitsberatung • 29.04.2016 [18:41]

Hallo Bruce1982,

Sie sollten dies auf jeden Fall mit Ihrem Hausarzt besprechen. Eine häufige Ursache hierfür ist psychischer Stress, ob dieser vorliegt, können wir natürlich nicht beurteilen. Ist dies die Ursache, kann der Hausarzt zum einen Medikamente vorübergehend verschreiben, die das Einschlafen erleichtern, zum anderen kann er Sie vielleicht weiterüberweisen.
Auf der anderen Seite sollte er auch eine Diagnose zu stellen versuchen, da uns dies leider nicht möglich oder erlaubt ist.
Alternativ kommen natürlich auch weitere Ursachen in Frage, beispielsweise kann die Lunge betroffen sein; auch Übergewicht kann dazu führen, dass Sie im Liegen schwerer Luft bekommen. Ähnliches kann eine Verlegung der Atemwege verursachen. Äußern kann sich dies in allen diesen Fällen in solchen "Schocks".
Wir empfehlen wie gesagt einen Besuch bei Ihrem Hausarzt.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Übersicht Thema:

  Schocks beim Einschlafen Bruce1982 • 27.04.2016 [19:25]

  Schocks beim Einschlafen Expertenteam der Gesundheitsberatung • 29.04.2016 [18:41]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.