Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Ich habe seit über 4 Jahren starke Rückenschmerzen


Von: Expertenteam der Gesundheitsberatung • 10.09.2017 [18:56]

Hallo Lumpi2011,

tatsächlich ist es wichtig, dass die Rückenschmerzen beseitigt werden. Die wichtigsten therapeutischen Säulen sind hier einerseits medikamentös Schmerzmittel (die Sie ja bereits einnehmen) und Medikamente, die die Entspannung der Muskulatur unterstützen. Dies kann Ihnen Ihr Hausarzt verschreiben. Außerdem helfen zur Entspannung Massagen (die auch verschrieben werden können) und drittens ist auch ein Training wichtig. Dies sollte zumindest mit Unterstützung eines Physiotherapeuten stattfinden, damit es nicht zu Fehlbeslatungen kommt.
Leider ist viel mehr nicht möglich, es ist aber richtig, wie Sie sagen, dass der Schmerz vergehen sollte, damit es nicht unnötigerweise zu langanhaltenden Haltungsschäden kommt.
Waren Sie bereits in professioneller physiotherapeutischer Behandlung?

Wir wünschen Ihnen gute Besserung - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.