Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Hüftschmerzen


Von: Expertenteam der Gesundheitsberatung • 05.03.2017 [23:20]

Hallo meljo,

theoretisch ist die Lendenwirbelsäule schon auf dem röntgenbild abgebildet, allerdings ohne die von Ihrem Arzt wohl als Ursache vermuteten Nerven. Wir können natürlich ohne Untersuchung keine Diagnose stellen, aber ein Tumor ist aus mehreren Gründen unwahrscheinlich: Zum einen würde er auch andere schwere Symptome verursachen, wenn er schon die Größe erreicht, dass er Nerven bedrängt, zum anderen sind Tumore hier auch eher selten. Insofern ist es sehr unwahrscheinlich.

Wir hoffen, wir konnten Sie beruhigen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Übersicht Thema:

  Hüftschmerzen meljo • 02.03.2017 [15:45]

  Hüftschmerzen Expertenteam der Gesundheitsberatung • 05.03.2017 [23:20]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.