Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

kann man in der Früh-SS


Von: 73Maus • 03.08.2012 [07:25]

schon Wehen bekommen? Wenn ja, sind diese gefährlich?

Ich war gestern neue Hosen kaufen (6. SSW), da ich den Druck von festen Jeans auf dem Bauch nicht mehr haben kann. Danach hatte ich richtig rhythmische Bauchschmerzen. Nach einiger Zeit Ruhe ist das wieder weggegangen.

Ist das schlimm? Muss ich mich schneller schonen? Oder Magnesium nehmen?

Hatte in meiner 1. ss ab der 15. SSW immer wieder Wehen, die aber nie schlimm waren. Rechtzeitig hinliegen, Bryophyllum nehmen und dann war alles wieder gut.

Übersicht Thema:

  kann man in der Früh-SS 73Maus • 03.08.2012 [07:25]

  kann man in der Früh-SS Dr. med. Benno Nuding • 04.10.2012 [19:59]

  Nachtrag Dr. med. Benno Nuding • 04.10.2012 [20:01]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.