Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Schilddrüsenwerte


Von: Maus7880 • 01.08.2012 [19:22]
Hallo,
derzeit bin ich in der 21.SSW und laut Feindiagnostik ist zum Glück alles in Ordnung. Nur meine Blutwerte sind nicht so toll:
HB-Wert bei 8,9 g/dl trotz Eiseninfusionen (bekomme jetzt nochmal 6 Stück verabreicht)
TSH: 0,19 (0,4-4,0)
ft3: 1,9 (2,0-4,2)
ft4: 12,01 (8-18 )
Mein Internist meint, die Dosis so beibehalten, aber mein ft3-Wert geht ja schon unter die Norm. Nur wenn ich die Thyroxin-Dosis erhöhe, geht der TSH-Wert ja noch weiter runter. Was meinen Sie?
Übersicht Thema:

  Schilddrüsenwerte Maus7880 • 01.08.2012 [19:22]

  Schilddrüsenwerte Dr. med. Benno Nuding • 01.08.2012 [19:30]

  Schilddrüsenwerte Maus7880 • 01.08.2012 [19:42]

  Schilddrüsenwerte Dr. med. Benno Nuding • 01.08.2012 [20:44]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.