Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

bitte helfen sie mir


Von: silvana4kids • 27.07.2012 [07:42]

ich bin schwanger 5+5

mit meinem 5 kind und kenne das alles so nicht . ich nehme folio forte und magnesium 400mg....ich hatte im mai einen frühen abgang verspätete mens dennoch test positiv gewesen . meine folgenden probleme deuten lau google alles auf einen abgang hin ist das so richtig oder kann ich guter hoffnung sein das alles gut geht

jetzt habe ich seit 3 tagen abundzu durchfall allerdings ohne bauchkrämpfe und schmerzen kommt das vom magnesium ?

ist die dosis evtl zu hoch ? ab und zu habe ich bauchschmerzen aber eher im bauchnabel berreich ..

 

bei 5+2 war eine fruchthöhle mit dottersack darstellbar und der beginn der embryonalanlagen das ist doch gut oder ?

 

Ausserdem habe ich keine typischen schwangerschaftsanzeichen ist das normal etwas unwohl ist mir morgens aber sonst nichts ?

 

ich leide unter rückenproblemen im unteren rückenbereich ist das gefährlich ? strahlt auch in die po backen

 

und es hat damals eine einistungsblutung stattgefunden jetzt habe ich angst das diese ss in einer fg endet ist das möglich .

 

wie hoch ist wahrscheinlichkeit wieder eine frühe fg zu erleiden

Übersicht Thema:

  bitte helfen sie mir silvana4kids • 27.07.2012 [07:42]

  bitte helfen sie mir Dr. med. Benno Nuding • 27.07.2012 [18:23]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.