Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Schilddrüse


Von: Expertenteam der Gesundheitsberatung • 19.03.2018 [19:48]

Hallo Witch0116,

Aufgrund des Befundes gehen wir davon aus, dass bei Ihnen eine bildgebende Diagnostik stattgefunden hat, wahrscheinlich eine Szintigrafie, mit derren Hilfe "kalte" und "warme" Knoten detektiert werden können.
Im Fall einer Hashimoto-Threoiditis wird die Schilddrüse durch das fehlgeleitete immunsystem langsam zerstört.
Findet sich also eine "auffällig geringe Indikatoranreicherung", so ist damit gemeint, dass sich auffällig wenig des Indikators da anreichert, wo er sich anreichern sollte, nämlich in der Schilddrüse. Grund hierfür könnte eine Schilddrüsenüberfunktion sein, bei der ein Teil der Schilddrüse ununterbrochen Schilddrüsenhormon erzeugt und ins Blut abgibt. Dabei ließe sich ein warmer (heißer) Knoten finden, was bei Ihnen nicht der Fall ist.
Andererseits könnte aber auch das Schilddrüsengewebe verändert wuchern und den gesunden Teil verdrängen. Dies wäre als "kalter Knoten" sichtbar.
Insofern sagt der Satz lediglich aus, dass der Befund perfekt mit einer Hashimoto-Thyreoiditis in Einklang zu bringen ist.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam


Übersicht Thema:

  Schilddrüse Witch0116 • 17.03.2018 [17:40]

  Schilddrüse Expertenteam der Gesundheitsberatung • 19.03.2018 [19:48]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.