Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Sturz auf Kopf


Von: Ilona S.20 • 22.11.2017 [13:19]

Ich stürzte am 29.8. diesen Jahres . Dabei knallte ich mit meinen Kopf auf die Fußabstellleiste einer Bar. Dabei erlitt ich 3 Kopfplatzwunden, die genäht worden. Am nächsten Tag durfte ich nach Hause fliegen.Im Röntgen war alles o.k. Am nächsten Tag entstand dann das so- genannte Brillenhämatom. Seitdem leide ich unter immer wiederkehrende Kopfschmerzen und Juckreiz auf Kopf. Meine HÄ meinte das die Beschwerden bis zu einem halben Jahr dauern können. Ist das richtig oder kann es sein das da im Kopf mehr passiert ist als die 3 Platzwunden?

Lg

Übersicht Thema:

  Sturz auf Kopf Ilona S.20 • 22.11.2017 [13:19]

  Sturz auf Kopf Expertenteam der Gesundheitsberatung • 26.11.2017 [19:18]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.