Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Harnwegsinfekt mit Fieber


Von: DieNinni • 08.08.2017 [11:37]
Hallo!
Gestern begann bei mir ein Harnwegsinfekt mit Brennen beim Urinieren, Schmerzen hinter dem Schambein und urinieren alle 15min. Ich holte mir pflanzliche Mittel aus der Apotheke.
In der Nacht kamen Fieber, Durchfall und Gliederschmerzen dazu. Das hatte ich noch nie bei einem Harnwegsinfekt.
Leider ist mein Allgemeinmediziner auf Urlaub, so ging ich zu einer Vertretungsärztin. Die sagte nichts zum Fieber und zum Durchfall und untersuchte auch nicht den Harn, gab mir nur ein Antibiotikum.
Ist das normal? Denn ich hatte noch nie Fieber und Gliederschmerzen geschweige denn Durchfall bei einem Harnwegsinfekt! Es kam mir halt generell komisch vor weil die Ärztin Zigaretten am Tisch liegen hatte und mir kaum zugehört hat, darum frage ich...

Lg
Ninni
Übersicht Thema:

  Harnwegsinfekt mit Fieber DieNinni • 08.08.2017 [11:37]

  Harnwegsinfekt mit Fieber Expertenteam der Gesundheitsberatung • 08.08.2017 [21:57]

  Harnwegsinfekt mit Fieber DieNinni • 09.08.2017 [06:50]

  Harnwegsinfekt mit Fieber Expertenteam der Gesundheitsberatung • 09.08.2017 [18:43]

  Harnwegsinfekt mit Fieber DieNinni • 10.08.2017 [07:00]

  Harnwegsinfekt mit Fieber Expertenteam der Gesundheitsberatung • 11.08.2017 [19:48]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.