Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

aktues Kreislaufproblem


Von: nicol81 • 30.04.2009 [16:40]

Seit ca. 4 Wochen habe ich Kreislaufprobleme. Am meisten tauchen diese komischerweise nach Belastung auf. D. h. wenn ich mit meinem einjährigen Sohn einen langen Spaziergang gemacht habe, ein paar Kilometer Fahrrad gefahren bin oder einfach nur ein bisschen geputzt habe. Äußern tut sich dies indem mir ganz komisch wird. Ich bekomme Schweißausbrüche, mein Sichtfeld ist eingeschränkter, mir wird schwindelig und ich könnte mich jeden Moment übergeben. Manchmal geht es mir schon so, wenn ich zwei Treppen gelaufen bin. War auch schon beim Arzt (Internisten). Der hat mir Blut abgenommen und meinte es wäre alles in Ordnung. Ich solle jetzt eine Woche Korodin-Tropfen nehmen und dann würde sich das wieder legen. Bisher habe ich allerdings keine Verbesserung gespürt. Ich bin bald völlig am Ende und trau mich kaum noch irgendwo hinzugehen aus Angst ich könnte dort einfach so umfallen. Seit dem ich diese Beschwerden habe, komme ich kaum aus dem Bett und bin ständig müde. Wir haben mal über ein Wochenende mehrmals am Tag Blutdruck gemessen. Dieser lag immer so bei 100 zu 70. Kann man da irgendwas machen?

Übersicht Thema:

  aktues Kreislaufproblem nicol81 • 30.04.2009 [16:40]

  aktues Kreislaufproblem Dr. med. Claudia Bernholt • 30.04.2009 [17:50]

  aktues Kreislaufproblem nicol81 • 08.05.2009 [12:59]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.