Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Verhüten mit Cerazette


Von: Janine_S3939 • 17.11.2007 [18:13]
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Aber ist es nicht schädlich, wenn man gar keine Pause macht und keine Regelblutung mehr bekommt?
Wieso macht man denn sonst normalerweise eine Einnahmepause bei der Pille, wenn man sie auch vier Wochen durchnehmen könnte?
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Übersicht Thema:

  Verhüten mit Cerazette Janine_S3939 • 13.11.2007 [18:32]

  Re: Verhüten mit Cerazette Ronald Warm • 15.11.2007 [13:10]

  Re: Verhüten mit Cerazette Janine_S3939 • 17.11.2007 [18:13]

  Re: Verhüten mit Cerazette Ronald Warm • 19.11.2007 [10:03]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.