Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Pille & Antibiotikum


Von: Lilimii • 21.02.2018 [23:18]
Guten Tag,
ich habe da mal eine Frage,
Ich habe am 30.01.2018 angefangen ein Antibiotikum (Norsol 400mg) zu nehmen gegen meine Blasenentzündung diese musste ich bis und mit 04.02.2018 einnehmen. Am 01.02.2018 habe ich meine letzte Pille genommen (Gyselle 20) daraufhin am 03.02.2018 habe ich meine Tage bekommen die bis und mit 07.02.2018 andauerten. Am 08.02.2018 habe ich wieder mit meiner Pille wie gewohnt angefangen. (den eisprung hätte ich am 17.02.201smiley Jedoch hatten wir ungeschützten Geschlechtsverkehr am 13.02 & 17.02.2018.
Besteht die Chance einer Schwangerschaft ?
Oder war der Schutz der Pille schon wieder gegeben ?
Danke schon im Vorraus
​​​​​​​Liebe Grüsse
Übersicht Thema:

  Pille & Antibiotikum Lilimii • 21.02.2018 [23:18]

  Pille & Antibiotikum Ronald Warm • 22.02.2018 [09:12]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.