Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Schwanger???


Von: Dr. Barbara Grüne • 20.02.2018 [07:19]
Dr. Barbara Grüne

Hallo Sissi,

wenn Sie die Pille regelmäßig genommen haben, wirkt sie vom ersten Einnahmetag an. Dann waren Sie geschützt. Ein Fehler/Vergessen in der ersten Einnahmewoche kann jedoch eine ungeplante Schwangerschaft zur Folge haben.

Da der fraglich geschützte Verkehr nun schon 6 Tage zurück liegt, ist es für die Einnahme eines Notfallverhütungsmittels (Pille danach) zu spät.
Empfehlenswert ist auch ansonsten die Kombination von Pille + Kondom für junge Frauen wir Sie.

Sofern Ihre Blutung in der kommenden Einnahmepauses ausbleibt, sollten Sie sich umgehend an Ihren Arzt wenden.

viele Grüße!

Übersicht Thema:

  Schwanger??? Sissi01 • 19.02.2018 [21:40]

  Schwanger??? Dr. Barbara Grüne • 20.02.2018 [07:19]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.