Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Pille


Von: kk9979 • 22.01.2018 [09:58]
Sehr geehrte Experten,

können folgende Symptome von der Pille kommen, vor allem 3. Generation?

Wassereinlagerungen,
Sinustachykardie vor allem morgens und nachts
Diastolisch erhöhte Blutdruckwerte bis hin zu Blutdruckkrisen
Erschöpfungszustände
Candida Pilz
Schilddrüsenfunktionsstörungen
Vitamin B12 Mängel, andere vitaminmaengel
Unruhegefühl
Unruhegefühl um die Herzgegend, Gefühl als ob das herz rausspringt
Schwere Beine,wie Blei in den Muskeln
Schwindel

Bisher keine Diagnose vom Arzt,also liegt mir die Vermutung nahe,dass es nach 15 Jahren Pille nicht mehr geht und davon kommt?

Was meinen sie? Bin im Internet darauf gestoßen,dass die Pille sämtliche Prozesse stören kann...Leber, Schilddrüse...alles!?!?
Übersicht Thema:

  Pille kk9979 • 22.01.2018 [09:58]

  Pille Ronald Warm • 22.01.2018 [10:25]

  Pille kk9979 • 22.01.2018 [10:45]

  Pille Dr. Barbara Grüne • 22.01.2018 [11:40]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.