Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Ausschabung


Von: melisa007 • 02.01.2018 [00:37]

Hallo Dr.Warm und Dr.Grüne,


Ich bin morgen bei 8+0 ssw. Jedoch deutet alles auf eine FG hin, da nur FH +DS sichtbar aber kein Embryo 

Kann man in der Woche noch mit Medikamenten abbrechen?

Was passiert, wenn die Medikamente nicht wirken und es nicht blutet?

Eine Voll oder Kurznarkose kommt nicht in Frage. Ich habe gelesen, dass es auch mit einer lokal Anästhesie geht, wo man eine Spritze in den Gebärmutterhals kriegt .geht das? Die Schmerzen und die seelische Belastung sind mir egal. Ich will einfach nur keine Narkose, ich hab Angst, dass ich nicht mehr aufwache.


Lg


Melisa

Übersicht Thema:

  Ausschabung melisa007 • 02.01.2018 [00:37]

  Ausschabung Dr. Barbara Grüne • 02.01.2018 [08:56]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.