Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

ständige Zysten, Gestagene und Thrombophilie


Von: kascha24 • 03.11.2017 [19:21]

Guten Abend,

bei der ersten OP wurden zwei kleine Herde an der Blase und im Douglasraum gefunden. Bei der zweiten und dritten OP nichts und bei der vierten jetzt ein minimaler Herd am Blasendach. 

Die Zysten waren KEINE Endometriosezysten, es war jedesmal eine Follikelzyste/funktionelle Zyste. Hab es auch zur Sicherheit gerade nochmal nachgeguckt in den Berichten. Eine Endometriosezyste hatte ich noch nie. Die Ärzte sprachen auch immer davon, dass der Eisprung wohl nicht funktioniert habe.

Viele Grüße 

Kascha

Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.