Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Blutungen


Von: Brunobae71 • 01.11.2017 [20:31]
Hallo, ich würde gerne darauf verzichten, aber aufgrund der Endometriose geht das leider nicht... und von Wechseljahren war auch noch nichts in Sicht.
Wie gesagt, ich nehme die Hormone nicht freiwillig, ich bin schließlich sterilisiert.
Ich hatte vor der Pille und jetzt Spritze immer eine regelmäßige Periode alle 25-28 Tage,also gehe ich schon davon aus , dass diese Blutungen von den Hormonen kommen.
Wenn ich nichts nehme, bekomme ich wieder diese extremen Regelbeschwerden und die Endometriose breitet sich aus.
Ich mag echt nicht mehr 😐
Übersicht Thema:

  Blutungen Brunobae71 • 01.11.2017 [19:34]

  Blutungen Ronald Warm • 01.11.2017 [20:14]

  Blutungen Brunobae71 • 01.11.2017 [20:31]

  Blutungen Ronald Warm • 02.11.2017 [09:10]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.