Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Muskeln


Von: Dejong • 06.10.2010 [08:39]

Hallo

seit über 1 Jahr leide ich an massiven Faszikulationen 24 std am tag am körper verteilt in beiden Unterschenkeln und Füßen jedoch im sitzen oder liegen permanent fühlt sich echt eklig an. War deshalb schon bei einigen Neurologen und auch in der Uni Klinik sämtliche neurologischen Untersuchungen waren ohne Befung bis auf die Emg untersuchung dort konnte man die Faszikulationen sehen die Diagnose war dann Fazikulations-Crampus Syndrom da ich auch oft leichte langanhaltende Krämpfe in Waden Unterarmen und so bekomme mann hat mir Valproad als Medikament gegeben jedoch nehme ich das schon 9 Wochen ohne wirkliche Besserung. Auch geistert ständig noch die Angst vor Bösen Muskelerkrankungen in mir rum Wie MS,ALS usw...hätten Sie den noch eine Idee Blut alles bestens nur es zuckt dauerhaft und es lässt sich auch teilweise durch willküraktivität provozieren...

Danke

LG

Der Dejong smiley

Übersicht Thema:

  Muskeln Dejong • 06.10.2010 [08:39]

  Muskeln Dr. med. Sabine Schulz • 06.10.2010 [11:28]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.