Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Zuckungen


Von: LarsTorben • 25.09.2010 [14:20]
Hi liebe Ärzte!

Gestern und vorgestren habe ich sehr wenig geschlafen.

nervige Mücken etc.

Nun gut.

Gestern sollte ich ein PC Problem lösen und habe mich da auch sehr reingehängt. AUßerdem zur gleichen Zeit auch noch ein Turnier planen etc. Also sehr sehr viel Hektiv.

außerdem msus ich am montag wieder zur schule. hatte eine woche frei die letzte woche. auch deswegen stress

Nun gut. Danach fingen bei mir Zuckungen an (Muskelzuckungen).

Ich zucke öfters mal, wenn ich nervös bin. Meistens lässst der Stress ud somit die Zuckungen dann auch wieder nach. aber diesmal nicht. bin heute immer noch am zucken. nicht stärker geworden. aber noch da.


Jetzt wo ich schreibe und mich konzentriere bin ich ziemlich ruhig

Ich denke, es kommt durch den stress und die nachfolgen der übermüdung von den zwei tagen gestern und vorgestern


Aso, ich hatte in der letzten Woche übrigens ne Erkältung.

danke

gruß
lars
Übersicht Thema:

  Zuckungen LarsTorben • 25.09.2010 [14:20]

  Zuckungen Dr. med. Sabine Schulz • 27.09.2010 [14:46]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.