Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Muskelkrämpfe in den Füßen


Von: Corinna71 • 08.07.2010 [16:12]
Ich (39) habe bei Überlastung schon immer leicht Muskelkrämpfe in den Füßen. Seit ca. 10 Jahren nehme ich regelmäßig Magnesium 300 (aus dem Kaufhaus). Damit war es eigentlich jahrelang viel besser, aber seit 2 Wochen ist es plötzlich viel schlimmer. Die Krämpfe treten bei Stress (Verspannung), Sport und auch teilweise bei Ruhe auf (nur selten nachts).
Kann es sein, dass ich durch vermehrten Stress und durch Schwitzen (durch das warme Wetter) noch mehr Magnesium brauche?

Ich habe auch Probleme mit verkürzten Muskeln, mache aber regelmäßig Dehnübungen.

Wäre Ihnen sehr dankbar für Tipps. Habe schon richtig Angst vor den Krämpfen, obwohl sie meistens nur leicht sind. Durchblutungsfördernde Gels o.ä. helfen zwar, aber beseitigen ja nicht die Ursache.

Danke
Corinna
Übersicht Thema:

  Muskelkrämpfe in den Füßen Corinna71 • 08.07.2010 [16:12]

  Muskelkrämpfe in den Füßen Dr. med. Jessica Männel • 08.07.2010 [19:41]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.