Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Fibromyalgie/Schüssler Salze


Von: Maltvater • 23.06.2010 [11:04]
Liebes Ärzteteam,

da ich schon sehr lange und ziemlich stark an Fibromyalgie leide und auch kein Freund von Medikamenten bin, habe ich jetzt von einer Leidensgenossin die Schüsslersalze 7 und 9 empfohlen bekommen. Je nach Schmerzen nimmt sie die 7 als "heiße 7" - also 10 Tabl. aufgelöst in warmem Wasser -, ansonsten täglich 2 x 2 und von der 9 (sollen gegen Übersäuerung helfen) ebenfalls 2 x 2 Tabl.

Probiere das momentan auch aus, nur hätte ich gerne von Ihnen gewußt, ob diese Kombination sinnvoll ist sowie ob die Dosierung stimmt. Ist es richtig, die Tabl. immer entweder eine halbe Stunde vor oder nach den Mahlzeiten einzunehmen?

Für einen Rat wäre ich sehr dankbar.

LG Marion A.
Übersicht Thema:

  Fibromyalgie/Schüssler Salze Maltvater • 23.06.2010 [11:04]

  Fibromyalgie/Schüssler Salze Dr. med. Jessica Männel • 23.06.2010 [17:19]

  Fibromyalgie/Schüssler Salze Maltvater • 23.06.2010 [18:48]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.