Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Plötzlicher reißender Schmerz


Von: Anna1968 • 20.06.2010 [00:07]
Hallo,

Es passiert mir immer wieder, daß irgendeine Stelle (auf den Rippen, innerer Oberarm, zur Zeit oben am Oberschenkel) bei Erschütterungen (hinsetzen) oder bestimmten Bewegungen (Arm heben) plötzlich und heftig wehtut. Pro Stelle dauert es etwa zwei bis drei Wochen, bis alle Bewegungen wieder schmerzfrei möglich sind. Der Schmerz ist ein einzelner reißend-stechender Impuls (fühlt sich an, als würden die Ränder einer Schnittwunde auseinandergezogen), der schnell (in Sekunden) wieder abklingt. Blaue Flecken sind keine zu sehen.

Können Sie mir sagen, was das ist, und wie ich am besten damit umgehe? Ignorieren, schonen? Weiter Sport treiben? Manche Sportarten vermeiden? Ich mache z.Zt. Krafttraining, Laufen (Intervalltraining), Radfahren, Yoga.

vielen Dank im Voraus und Grüße,
Anna
Übersicht Thema:

  Plötzlicher reißender Schmerz Anna1968 • 20.06.2010 [00:07]

  Plötzlicher reißender Schmerz Dr. med. Jessica Männel • 20.06.2010 [18:34]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.