Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Erhöhter CK-Wert


Von: SL275 • 15.06.2010 [14:37]

Ich sitze manchmal ganz nach vorne gekrümmt auf dem Stuhl und daraufhin wird mir schwindelig. Ich sage mir die ganze Zeit, dass das mit dem Halswirbel zusammenhängt (hatte schon öfter Schwindelattacken wegen einem Halswirbel, der da wohl draußen war).

Dennoch habe ich Angst, dass es wieder etwas mit dem CK-Wert zu tun haben könnte (obwohl ich kein Sport gemacht habe).

Meine Ärztin sagte mir, dass ich ins Fitnessstudio gehen solle, um Muskeln aufzubauen. Aber das hat mir den CK-Wert damals doch erst bereitet?! Oder kann es sein, dass ich den CK-Wert an sich gar nicht gemerkt hätte, sondern dass die Schmerzen nur von dem eingeklemmten Nerv/Wirbel oder Sonstigem kamen?

Könnten evtl. auch Schluckbeschwerden mit Muskelproblemen etc. zu tun haben?

Ich weiß leider nicht wie ich damit umgehen soll und würde mich sehr darüber freuen, wenn sie mir helfen könnten.

Viele Grüße

Übersicht Thema:

  Erhöhter CK-Wert SL275 • 15.06.2010 [14:37]

  Erhöhter CK-Wert SL275 • 15.06.2010 [14:37]

  Erhöhter CK-Wert Dr. Karin Wagemann • 16.06.2010 [13:58]

  Erhöhter CK-Wert SL275 • 16.06.2010 [19:07]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.