Ein Service von

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Nebenhöhlenentzündung Dauer?


Von: esther77 • 20.02.2009 [17:27]
Ich war vor 2 Wochen beim Zahnarzt der eine Nebenhöhlenentzündung diagnostizierte (hatte auch Husten und Schnupfen). Habe dann eine Woche lang Antibiotika eingenommen (2x tgl. Josalid 750mg). Es wurde um einiges besser. Jetzt ist der Schnupfen schon fast komplett weg, aber eine Woche nach der Antibiotikatherapie spüre ich noch immer etwas wenn ich auf die Wangenknochen klopfe. Liegt das noch im Bereich des "Normalen", oder sollte ich mich am Montag nochmal beim Arzt vorstellen?
Danke für Ihre Hilfe. Esther.
Übersicht Thema:

  Nebenhöhlenentzündung Dauer? esther77 • 20.02.2009 [17:27]

  Nebenhöhlenentzündung Dauer? Dr. med. Jessica Männel • 20.02.2009 [18:06]

  Weitere Beschwerden esther77 • 22.02.2009 [09:16]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp