Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Farbiges Sekret aus nur einem Nasenloch...


Von: Expertenteam der Gesundheitsberatung • 08.08.2017 [21:52]

Hallo Nadine B.39,

wie Sie richtig angemerkt haben, dürfen wir ohne Untersuchung keine Diagnose stellen. In Zusammenschau der von Ihnen geschilderten Symptome ergibt sich aber am ehesten folgendes Bild für uns:
Wir gehen davon aus, dass Sie kürzlich leicht erkältet waren oder es doch jetzt leicht sind, allerdings dann nicht stark. Dabei handelt es sich wohl um einen viralen Infekt, bei dem die Schleimhäute eher ein klares Sekret absondern. Liegt der Infekt tief, also z.B. in einer Nebenhöhle, kann das Sekret nicht richtig abfließen und es verdickt sich etwas. Herauslaufen kann es dann vor allem in der richtigen Position, also je nachdem, welche Nebenhöhle betroffen ist. Da Sie beschreiben, dass es vor allem in der zweiten Tageshälfte aufkommt, gehen wir davon aus, dass die Stirnhöhle oder die Siebbeinzellen betroffen sind oder waren. In der senkrechten Position untertags kann das Sekret von hier ablaufen. Im Schlaf, also im Liegen eher nicht. Deshalb das Auftreten gegen die zweite Tageshälfte.
Ist unsere Einschätzung richtig, so spricht nichts gegen Sport.
Sie sollten dies aber dennoch mit Ihrem Arzt besprechen.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.