Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Sarkoidose


Von: melki • 14.07.2017 [07:49]

Liebes Expertenteam,

vor 15 Jahren wurde bei mir akute Sarkoidose festgestellt. Diese heilte innerhalb von ca. 6 Monaten von allein wieder aus. Vor 11 Jahren hatte ich einen 2. starken Schub, der mit Cortison behandelt wurde (Röntgen Stadium damals III/IV). Seitdem habe ich immer mal wieder Gelenk und Atemprobleme, die ich allerdings nicht ärztlich vorgestellt habe, da diese nach einer Weile auch wieder von allein verschwunden sind. Nun habe ich wieder typische Symptome - vor ca. 6 Wochen erythema nodosum - jetzt Gelenkschmerzen, Müdigkeit, Erschöpfung, leicht erhöhte Temperatur, Atemnot, Druckgefühl auf der Lunge.
Jetzt war ich beim Röntgen. Leider ohne Auswertung - diese ist erst in 2 Wochen beim Hausarzt. Vielleicht könnten Sie mir vorab sagen, was Sie auf dem Bild erkennen?

https://drive.google.com/file/d/0B1vLld6mY9VmTE1MZ3hNd2NKYVE/view?usp=sharing


Vielen lieben Dank

Mekir







Übersicht Thema:

  Sarkoidose melki • 14.07.2017 [07:49]

  Sarkoidose Expertenteam der Gesundheitsberatung • 16.07.2017 [20:47]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.