Ein Service von

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Atemnot , Übelkeit und deswegen leichte Angst


Von: Sebastian M. • 28.11.2007 [18:18]
Hallo liebe Ärzte,
Ich bin eigentlich ein regelmäßiger Sportler. Habe aber jetzt eine vier Monate lange Pause gemacht. Ich habe teilweise in Ruhe, teilweise aber auch nach Belastungen Atemnot. Wenn ich z.B. zügig spazieren gehe merke ich die Atemnot erst nach 10 Minuten, treppen steigen kann ich dagegen 2 Stockwerke ohne Atemnot. Es tritt auch häufig ohne Belastung Schwindel auf. Zu dem Schwindel und der Atemnot kommt auch noch Übelkeit die manchmal Tage lang andauert und manchmal gar nicht auftritt. Ich hatte in den letzten 6 Wochen zwei ausgeprägte Erkältungen , aber ohne Fieber, und bin öfters mit Leuten die Mandelentzündung und Bronchitis hatten in Kontakt gekommen. Ich habe mir bereits einen Termin beim Cardiologen besorgt, dieser ist aber erst am 18.12 , besteht bei meinen Beschwerden besonderer Grund zur Sorge , oder kann das ganze z.B. auch durch einen vlt. weiter wachsenden Schilddrüsenknoten, oder sogar durch meine Sorgen die ich mir dadrum mache noch verschlimmert werden ? Vielen Dank für die Hilfe
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp