Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

EOSINOPHILE ERHÖHT...


Von: maxi22 • 03.05.2018 [21:22]

LIEBE FR. DR. WETTENGL,BEI MIR WURDE EIN ERHÖHTER EOSINOPHIL-WERT FESTGESTELLT (WERT LAG BEI 7).DER ARZT VERMUTETE DARAUFHIN ENTWEDER EINE ALLERGIE ODER PARASITEN.NUN LAS ICH ABER DASS DIESER WERT AUCH BEI CML LEUKÄMIE UND LYMPHKNOTENKREBS ERHÖHT IST UND DAS BEUNRUHIGTE MICH SEHR.LEIDER NAHM DER ARZT MEINE SORGE NICHT ERNST UND GAB MIR EINE UNFREUNDLICHE ANTWORT.DAHER NUN MEINE FRAGE AN SIE...IST MEINE SORGE BEGRÜNDET? UND IST BEI DIESEN 2 KREBS ARTEN NUR DER EOSINOPHILE WERT ERHÖHT ODER MÜSSTEN DANN AUCH NOCH ANDERE WERTE ERHÖHT SEIN?WENN JA WELCHE?

ICH WÄRE IHNEN FURCHTBAR DANKBAR WENN SIE MEINE FRAGEN BEANTWORTEN KÖNNEN.

HERZLICHEN DANK....IHRE TANJA


Übersicht Thema:

  EOSINOPHILE ERHÖHT... maxi22 • 03.05.2018 [21:22]

  EOSINOPHILE ERHÖHT... Dr. med. Ursula Wettengl • 06.05.2018 [17:38]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.