Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

allergische Reaktion?


Von: kk9979 • 23.11.2017 [19:18]
Sehr geehrte Frau Dr. Wettengel,

wegen Sinustachykardie habe ich procoralan mit dem Wirkstoff Ivabradin bekommen.

Ich habe dieses abends genommen. Eine halbe Stunde später hatte ich Brennen in Mund und Rachen, später kam ein Fremdkörpergefühl im Hals,was die ganze Nacht und den nächsten Vormittag angehalten hat. Dann hatte ich das Gefühl als ob ich Luftprobleme bekomme.

Der Arzt meinte,dass wäre nicht allergisch,dann hätte es im Hals kribbeln und jucken müssen.ich soll es nehmen,denn Betablocker sind nun auch ausgeschlossen,da es mir im Hals gekribbelt hatte.

Kann das o.g. nicht doch eine Reaktion sein?

Ich habe echt Angst es nochmals zu nehmen.
Übersicht Thema:

  allergische Reaktion? kk9979 • 23.11.2017 [19:18]

  allergische Reaktion? Dr. med. Ursula Wettengl • 23.11.2017 [19:46]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.