Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

verfälschte Tests?


Von: Dr. med. Ursula Wettengl • 07.03.2017 [14:54]
Dr. med. Ursula Wettengl

Hallo MiraS.2,

ich würde anraten, nochmals mit dem behandelnden Arzt Kontakt aufzunehmen, denn so ist dies doch keine Lebensqualität! GGf. könnte man versuchen, ein anderes - die Bronchein erweiterndes Spray - auszuprobieren. Eine weitere Option wäre auch noch, zusätzlich einen cortisonhaltigen Spray zusätzlich einzunehmen:erst wird der die Bronchien erweiternde Spray inhaliert und 5-10 Minuten danach wird dann der cortinsohaltige Spray inhaliert. Aber in jedem Fall nochmals bei den Sie behandelnden Ärzten vorsprechen!! Wenn der Leidensdruck zu intensiv wird, dann ggf. einen weiteren Arzt konsultieren oder bei den behandelnden Ärzten nochmals vorstellig werden und Ihre Beschwerden nochmals vortragen - vielleicht führen Sie auch mal Tagebuch über Ihre tgl. und nächtl. Beschwerden - dies als Beweis, wie es um Sie steht.

Wünsche Ihnen, daß sich bald die gesundheitliche Situation ändert.

Mit freundlichen Grüßen und nicht locker lassen bei den Sie behandelnden Ärzten!! 

PS: wenn keine Besserung durch ambulante Behandlung - dann ggf. einen Krankenhausaufenthalt in Kauf nehmen zur Abklärung der Ursache ihrer Beschwerden!!

Gute Besserung, viel Erfolg bei der Spurensuche der Ursache Ihrer Beschwerden 

Ihre Dr. U. Wettengl, die die Daumen drückt, daß sich bald eine Besserung - wie auch immer - einstellt und Sie endlich wieder zur Ruhe sowohl am Tage als auch in der Nacht kommen.


Übersicht Thema:

  verfälschte Tests? Mira S.2 • 04.03.2017 [16:36]

  verfälschte Tests? Dr. med. Ursula Wettengl • 04.03.2017 [21:39]

  verfälschte Tests? Mira S.2 • 07.03.2017 [10:53]

  verfälschte Tests? Dr. med. Ursula Wettengl • 07.03.2017 [14:54]

  verfälschte Tests? Mira S.2 • 07.03.2017 [15:20]

  verfälschte Tests? Dr. med. Ursula Wettengl • 07.03.2017 [16:42]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.