Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf gesundheitsberatung.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Gesundheitsberatung.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Medikamenten Kühlkette unterbrochen?


Von: Dr. med. Ursula Wettengl • 04.02.2017 [12:03]
Dr. med. Ursula Wettengl

Guten Tag Nina95,

ich kann mir nicht vorstellen, daß das Präparat bei dem von Ihnen geschilderten Ablauf gelitten haben sollte. Der menschliche Körper ist keine Maschine - er muß nicht immer gleich reagieren. Vielleicht wäre es sinnvoll, wenn Sie die Firma Allergopharma anschrieben - mit dem gleichen Text, wie Sie ihn mir geschickt haben - ich könnte mir vorstellen, daß die Firma Ihnen sofort antworten wird - Wochenende muß mit berücksichtig werden.

Es waren in den lezten Tagen auch keine so aus dem Rahmen fallenden Temperaturen, die evtl. das Medikament hätten negativ beeinflussen können.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. U. Wettengl

Übersicht Thema:

  Medikamenten Kühlkette unterbrochen? Nina95 • 03.02.2017 [21:10]

  Medikamenten Kühlkette unterbrochen? Nina95 • 04.02.2017 [11:52]

  Medikamenten Kühlkette unterbrochen? Dr. med. Ursula Wettengl • 04.02.2017 [12:03]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.